| Tel +49.711.23853.0 | info@AIT.de |
AIT EasyID Point

AutoID und Paletten-Kontrolle am I-Punkt

Die Ware kommt am I-Punkt an und soll dem Hochregallager oder anderen Bereichen (z.B. zur Kommissionierung) zugeführt werden. Hierzu scannen hochauflösende Kameras jeweils eine gesamte Paletten-Seite. Selbst das Scannen der omnidirektionalen 1D-/2D-Codes bei mit Folie umwickelten Paletten ist möglich. Dabei werden auch die unterschiedlichen Paletten-Arten erkannt. Für das Scannen von mehreren Paletten-Seiten, bieten wir je nach Bedarf verschiedene Lösungswege an.

Der Schreibgeräte-Hersteller STAEDTLER setzt am I-Punkt bereits auf eine Auto-ID-Lösung von AIT Goehner. Lesen Sie bitte hierzu den Anwenderbericht oder schauen Sie sich das Video an.

Für Rückfragen steht Ihnen das AIT Vertriebsteam unter sales@AIT.de gerne zur Verfügung.

    Kontaktieren Sie uns

    Kontakt

    Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?
    Wir sind gerne für Sie da.
    Jetzt Kontakt aufnehmen!
    Tel. +49.711.23853.0
    E-Mail: info@ait.de