AIT Easy-ID 2.00
AIT EasyID

Neuheiten zum Easy-ID 2.00!

Die stationären ID-Lesegeräte der In-Sight® und In-Sight Micro® Serie bieten eine noch nie dagewesene Leseleistung. Das In-Sight Lesegerät vereinigt Beleuchtung, Kamera, ID-Software, Prozessor und Kommunikationsschnittstelle in einem Design, das selbst rauen Industrieumgebungen standhält. Diese Eigenschaften machen das System zu einem der vielseitigsten und widerstandsfähigsten stationären Lesegeräte, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Ständig wird die Easy-ID Software für Cognex In-Sight Systeme von AIT Goehner optimiert und erweitert. Zurzeit arbeiten unsere Entwickler bereits an Version 2.14.

Aktuell umfasst die derzeit leistungsstärkste ID-Lese- und Verifiziersoftware auf dem Markt folgende Merkmale:

  • Automatische Wiederholung mit unterschiedlichen Einstellungen im Fehlerfall
  • Sehr sicheres, robustes Lesen durch bis zu 15 verschiedene Setupeinstellungen
  • Einfache Sprachumschaltung (Deutsch/Englisch), weitere Sprachen optional
  • Diverse Güteberechnung (z.B. ISO/IEC 15415, ISO/IEC TR 29158 (AIM DPM))
  • Statistik über Fehlerarten und Gütegrade
  • Einfache Schnittstellenparametrierung z.B. digitale Ein-/Ausgänge, Ethernet, Profinet oder RS232
  • E-Mail Dienst zum Senden von E-Mails im Fehlerfall oder bei Erreichen von Warngrenzen
  • Positionsüberwachung des ID-Codes
  • Kamerapositionskontrolle
  • Sehr komfortable Bedienung
  • Hohe Funktionalität, z.B. Bildvorverarbeitung, Teachen
  • Ergebnisausgabe über Ethernet, dig. IO, Profinet oder RS232, Profibus
  • Fehlerbildübertragung
  • Datenübertragung an SPS parallel, z.B. über FTP
  • Gütewerte an Steuerung übertragbar
  • Flexibles Ausgabeformat

    Kontaktieren Sie uns

    Kontakt

    Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?
    Wir sind gerne für Sie da.
    Jetzt Kontakt aufnehmen!
    Tel. +49.711.23853.0